SV Gresgen will auch in diesem Jahr wieder voll angreifen

Endlich hat das Warten ein Ende und am kommenden Samstag, den 07.09.2019, startet die neue Verbandsliga-Saison für den SV Gresgen. Gleich beim ersten Saisonkampf wird es um alles gehen, denn Gresgen trifft im Derby Zuhause auf die RG Hausen-Zell II.

Gresgen konnte in der letzten Saison mit starken Kämpfen überzeugen und als Underdog den vierten Tabellenplatz der Verbandsliga belegen. Auch gegen die RG Hausen-Zell hat Gresgen gute Erinnerungen, denn die letzten beiden Begegnungen gegen Zell gewann jeweils Gresgen. Nach dem vierten Platz in der vergangenen Saison gilt es auch in diesem Jahr Kampf für Kampf eine Topleistung abzurufen, um den Fans und Zuschauern attraktive und spannende Kämpfe zu zeigen! Wie auch im vergangenen Jahr wird bei jedem Kampf ein frisch zubereitetes Essensmenü, sowie die Unterhaltung durch einen DJ angeboten, wodurch jeder Zuschauer nicht nur sportlich einiges geboten bekommt.

Anpfiff der ersten Mannschaft gegen die RG Hausen-Zell II ist am 07.09.2019 um 20.00 Uhr im Bürgerzentrum in Gresgen. Bereits um 18.30 Uhr tritt die zweite Mannschaft in der Bezirksliga gegen die RG Hausen-Zell III an. Über eine zahlreiche Zuschauerunterstützung freut sich der SV Gresgen.

EINER für ALLE! ALLE für EINEN!